Führungsschiene für die Oberfräse

Achtung, die Webseite hat sich geändert! 

Ab sofort sind alte und aktuellen Projekte und Download  

unter dieser Seite zu finden

http://www.tueftler-und-heimwerker.de/


Am besten in Favoriten speichern!


Heute habe ich mir einen kleinen Führungsschlitten für die Bosch Führungsschiene und die Oberfräse gebastelt. Mit ein paar Sperrholzplatten hat man das schnell gezimmert.  Sowas ist unentbehrlich um schnell und sicher gerade Fräsungen duchzuführen.

Besonderen Wert habe ich auf bequeme Handhabung gelegt, so muss sie Fräse nicht umständlich umgebaut oder die Bodenplatte entfernt werden. Einfach in die Führung gestellt und schon kann das fräsen los gehen.

Alles weitere wird im Video erläutert.

 

Im Video sieht man zudem wie ich meinen Werktisch mit der neuen Führung um eine T-Nutschiene erweitere.

Kommentare: 23 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Marco (Mittwoch, 04 September 2013 13:49)

    Na das nenn ich mal eine gelungene Idee. Ich werde mir die Tage mal Zeit nehmen um mir auch eine Führungsschiene zu Basteln. Hab schon ewig drüber nachgedacht, aber nie wirklich realisiert. Und jetzt mit Quasi einer Anleitung wird das ja kein Problem mehr sein! Danke dir und falls du noch andere ideen hast, immer her damit ;)

  • #2

    Heiko (Freitag, 04 Oktober 2013 13:04)

    Manchmal steht man sich selbst im Weg und ist froh, dann mal einen Anschupser zu bekommen ... Danke dafür, super Idee.

  • #3

    Heiko (Freitag, 04 Oktober 2013 20:03)

    Ich habe das Video jetzt einige Male angeschaut aber ich bin nicht sicher und möchte wissen, ob du die Führungsschiene in deinen MFT eingelassen hast - das kann man hier nicht genau erkennen.

  • #4

    Horst (Mittwoch, 23 Oktober 2013 12:30)

    Genial einfach - einfach genial !!! Tolle Idee und sehr gut erklärt ! Bitte weiter so - bis bald aus dem Wienerwald...

  • #5

    Thomas (Dienstag, 29 Oktober 2013 23:07)

    Genial einfach und perfekt. Werde mal versuchen mit meiner Führungsschiene dies auch umzusetzten.

  • #6

    Jorgi (Mittwoch, 06 November 2013 19:50)

    Und auch diese Idee wird gleich morgen umgesetzt. Habe vielen Dank für deine tollen Anregungen und wie Heiko schon richtig schreib: Manchamlk bedarf es nur eines kleinen Schubsers....Herzliche Grüße.

  • #7

    Peter (Samstag, 16 November 2013 20:15)

    Super Beitrag,
    klasse erklärt. Gespannt bin ich auf Deine Lösung, die mobile Oberfräse stationär unter der Werkbank zu montieren.

  • #8

    Martin (Mittwoch, 25 Dezember 2013 21:38)

    Einfach klasse. Danke für deine super und detailierte Beschreibungen. Mach weiter so.

  • #9

    Daniel (Donnerstag, 02 Januar 2014 15:28)

    Deine Idee ist nicht schlecht ich habe jedoch von Bosch einen Adapter für die Führungsschine gekauft hätte ich früher von deinem Selbstgebauten Adapter gehört, hätte ich den nicht von Bosch kaufe müssen.

  • #10

    Tüftler (Donnerstag, 09 Januar 2014 21:55)

    Schön das euch mein Adapter gefällt.
    @Heiko: Die Maschine ist nicht in die Platte eingelassen sondern das Holz wurde um die Maschine gebaut, ist einfacher und geht schneller! Sieht man aber eigentlich im Video!

  • #11

    Thomas (Freitag, 18 April 2014 20:03)

    Wie heißt deine Führungsschiene genau? Artikelnummer??

  • #12

    Tüftler (Samstag, 19 April 2014 12:33)

    Ich habe diese verwendet:
    Bosch Zubehör 2602317031 Führungsschiene FSN 140
    Aber man kann sicher Adapter für alle basteln.

  • #13

    Thomas (Samstag, 19 April 2014 14:36)

    Super danke dir dafür. Mach weiter so mit deine Videos sind alle spitze.

  • #14

    Ali (Donnerstag, 26 Juni 2014 10:29)

    Vielen Dank. ich hab fast alle deine Anleitungen gefolgt, alle video sind klar, deutlich und hilfsreich, einfach super, und nochmals danke

  • #15

    holzwurm (Samstag, 19 Juli 2014 13:33)

    Hallo,
    Die eingelassenen t nut schienen hast du wie befestigt?

    Gruss
    Dieter

  • #16

    Tüftler (Mittwoch, 23 Juli 2014 10:48)

    Kleine Senkkopfschrauben! Wahlweise kann man auch noch Kleber verwenden!
    Im ersten Video zum Werktisch sieht man das anschrauben!

  • #17

    SAndy ais Tirol (Samstag, 09 August 2014 01:54)

    Muß sagen sehr gut erklärt!
    Kann man die auch für andere Schienen Benutzen?

  • #18

    Tüftler (Montag, 11 August 2014 13:21)

    Klar. musst halt Bauanleitung an Gegebenheiten etwas anpassen.

  • #19

    Gert (Freitag, 03 Oktober 2014 08:51)

    Sehr gute Hilfe. Super weiter so. Freue mich schon auf den nächsten Tip.
    LG

  • #20

    Hinrich (Montag, 12 Januar 2015 14:22)

    Vielen Dank, das sind alles sehr gute und nützliche Gedanken und Bau-Vorschläge. Bitte weitermachen!

  • #21

    Peter Herz (Dienstag, 03 Februar 2015 17:11)

    Ich finde alle Deine Videos super. Habe schon viel gelernt.Danke!

  • #22

    Jürgen (Dienstag, 07 April 2015 14:33)

    Ich bin Anfänger ( Fräse ) und bin begeistert über die ausführliche
    Beschreibung einer Fräs-Führung und denke: das kriege ich hin.
    Vielen Dank

  • #23

    Tüftler (Sonntag, 09 August 2015 11:59)

    Achtung, die Webseite hat sich geändert!
    Ab sofort sind alte und aktuellen Projekte und Download
    unter dieser Seite zu finden
    http://www.tueftler-und-heimwerker.de/

    Am besten in Favoriten speichern!